Skip to main content

A 1 - Jugend :: Dringenberg im Pokal mit 6:1 abgefertigt

Ein relativ einseitiges Pokalviertelfinale fand am 01.09.2021 im "Stadion an der Würgasser Straße" statt. Die JSG Dringenberg ging überraschend nach einem Eckball mit 0:1 (8. Minute.) in Führung.

Leon Grupe erzielte postwendend für unseren FC in der 9.Minute das 1:1. Das 2:1 ließ nicht lange auf sich warten, da Paul Hake in der 14. Minute das Spiel drehte. Ab dem 2:1 war der Gegner chancenlos und Paul Hake erzielte in der 24. Minute das 3:1. Es dauerte ein wenig bis die starke Offensive vom FC in der 74. Minute durch Titus Kanand auf 4:1 erhöht. Jonas Sartison (in der 60. Minute eingewechselt) erzielte noch in der 88. Minute das 5:1 und erhöhte in der 89. Minute auf 6:1.
Es war ein sehr erfolgreiches Spiel unserer Junioren und beide Mannschaften blieben fair und sportlich.
Im Halbfinale empfängt unsere Mannschaft die Spvg 20 Brakel in Lauenförde am 22.09 um 18:30 !!!